office@personal-fitness.at
+43 (0)662 881150

INSTITUT FÜR GESUNDHEIT UND BEWEGUNG
LEISTUNGEN TEAM WISSEN & TIPPS REFERENZEN Suchen 
GESUNDHEITSEVENTS

  • GESUNDHEIT ALS ERLEBNIS
  • FLEXIBILITÄT BEI HÖCHSTER QUALITÄT
  • AUSWERTUNG VOR ORT
  • „PRAKTISCHE“ GESUNDHEITSPARAMETER
  • CHECKS FERNAB EINER JAHRMARKTSMEDIZIN
  • GARANTIERTES ERFOLGSERLEBNIS
  • MOBILE CHECKSYSTEME
   
GESUNDHEITSSTRASSEN  

Mobile Check-Systeme von Personal Fitness
Anspruch: Wir wollen dem Teilnehmer fernab einer „Jahrmarktsmedizin“ erlebbare und verwertbare Gesundheitsparameter vermitteln.
Methode: Aufbereitung der einzelnen Stationen in punkto „persönliches Erlebnis in der Gesundheitsstraße“
Auswertungen: Zu allen Tests gibt es Hand-outs mit schriftlichen und bildlichen Auswertungen

Zu Verfügung stehen ca. 30 Checks und ein mobiles Kojensystem
  • Fettmessung / BMI / Blutdruck / Arbeitspuls in Ruhe, Blutscreening
  • Wirbelsäulen-Check, Koordinations-Check
  • Vitalstoffanalyse – Ernährung, Flüssigkeitsanalyse
  • Herz-Kreislauf Test, Fettstoffwechselpuls
  • Stresstest – Entspannungsfähigkeit, „Burnout-Messung“, Stresslevel
  • Energiemassage APM, Shiatsu-Massage, Pranic Healing
  • Lungenfunktionstest

Beispiel 1 - Gesundheits- und Gemeinschaftstag als Start-Veranstaltung
Mobile Check-Stationen s.o. auch Kombination mit Vorträgen und Workshops


Beispiel 2 - Gesundheits- und Gemeinschaftstag als Start-Veranstaltung
Durchführung eines Gesundheitstages für das Unternehmen. Ziel soll es sein, allen Mitarbeitern ein möglichst breit gefächertes Angebot an gesundheitsfördernden Maßnahmen darzubieten.
Mit Workshops zum Kennenlernen, Schnuppern und Auffrischen verschiedener Bewegungsmöglichkeiten
Kennzeichen: Durchführbarkeit für alle Teilnehmer. Garantiertes Erfolgserlebnis für jeden Einzelnen
Zielstrategie: Fitness & Gesundheit soll dabei nicht durch den erhobenen „Zeigefinger“ vermittelt werden.
z.B. 4-5 Stationen: Workshops für Wirbelsäulentraining, Qi Gong / Tai Chi, Selbstmanagement, Mentaltraining, Pilates, Richtig Laufen, etc.


Beispiel 3 - Company Day (Cooperate Day) – Gesundheitsevent
Der Turbo für jedes Gesundheitsprojekt: egal ob Abteilung oder ganzes Unternehmen
z.B. Der „IronManager“: Miteinander im (3er od. 6er) Team eine vermeintlich unerreichbare Aufgabe schaffen. Emotionales Highlight!
Oder ein Teamweltrekordversuch.

Im Focus stehen:
  • Motivation zur eigenen u. gemeinsamen Leistung
  • Gute Kommunikation
  • Bereitschaft für (Selbst-) Verantwortung im Team
  • Einigkeit über gemeinsame Ziele
  • Antreten als Team mit Teamdynamik und -spirit
  • Anerkennung / Verständnis für die einzelnen Leistungen
Eckdaten
  • Es sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig.
  • Vom absoluten Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen. Jeder kann etwas Besonderes leisten, sofern er seine Kräfte und Stärken für das Team einbringt.

Der IronManager ist eine gekonnte Verbindung der Themen – Unternehmen Beruf, Bewegung und Erlebnis.


PERSONAL TRAINING
PERSONAL TRAINING KURS
MEDIZINISCHES TRAINING
BODYCOACHING
ACADEMIC WEIGHT LOSS
ENTSPANNUNG & MENTALES
ERNÄHRUNG & ESSEN
HOMEFITNESS
BETRIEBLICHE GESUNDHEIT
NEUE SEMINARE 2016
LIFESTYLEMODIFIKATION
VERHÄLTNISPRÄVENTION
GESUNDHEITSEVENTS
JOGGING AKADEMIE ®
IRON MANAGER
GESUNDHEITSTRASSEN
SALZBURGER BUSINESSLAUF
SALZBURGER CITYTRAIL
MARKENAUFTRITTE
TEAM
MAG. ROLAND HOLZINGER
MAG. KARL MATZNER
MAG. MICHAEL MAYRHOFER
MAG. HEINRICH LECHNER
GABI ABEL
RENATE JEBLINGER
MAG. ANTON GIGER
THERESA KOBER BSC.
DR. KURT MOOSBURGER
CHRISTIAN COUFAL
MAG. (FH) FLORIAN TRENKLER
LUKAS LARESE
EVELYN FREUND BSC.
SONJA SCHETT
KONTAKT
IMPRESSUM